Navigation überspringenSitemap anzeigen

Klein und Groß werden bei uns zu Meistern wie Jackie Chan und Bruce Lee  


Karate lernen im Tai-Do Kampfsportzentrum Bünde bei Herford

Klein und Groß werden bei uns zu Meistern wie Jackie Chan und Bruce Lee  

Karate gilt als eine der härtesten Formen der Selbstverteidigung und des sportlichen Wettkampfes. Seinen Ursprung hat diese Kampfkunst etwa 500 n. Chr., als chinesische Mönche, die keine Waffen tragen durften, aus gymnastischen Übungen eine spezielle Kampfart zur Selbstverteidigung entwickelten. Neben der Kampftechnik gilt Karate auch als Weg der Selbstfindung und Selbsterfahrung

Im Bereich des Sports ist diese Disziplin jedoch noch relativ jung und erst Anfang des letzten Jahrhunderts entstand in Japan aus der traditionellen Kampfkunst ein Sport mit festen Regeln.

Bei Tai-Do Bünde lernen die Kinder und Erwachsenen in kleinen Gruppen mit geschulten Trainern diese Regeln und Richtlinien. Im Vordergrund stehen dabei  der Spaß am Sport, die allgemeine Fitness und die Selbstverteidigung. 

Zum Trainingsplan

ASD-Karate als freies Karatesystem für alle Altersstufen


Bei uns wird die Stilrichtung ASD-Karate unterrichtet. Dies ist ein freies Karatesystem, welches nach einheitlichen Ausbildungsregeln konzipiert ist. Für die Karateka wird dabei ein gemeinsamer Ansatzpunkt geschaffen, der für alle weiteren Stilrichtungen des Karate offen ist.

Als Lehrmethode ist es für Kinder, Jugendliche, Damen und Herren aller Altersstufen geeignet. Bei der Ausbildung werden vor allem zwei Schwerpunkte gesetzt:

  • Eine solide technische Basis im Sinne des Karate
  • Die individuelle Entwicklung der einzelnen Karateka

Auf dieser Basis vermitteln wir zunächst die gemeinsamen Elemente und Grundprinzipien aller Stile. Dadurch wird der Umgang mit dem Partner gefördert und die Selbstverteidigung grundlegend verbessert.

Bei unserem Training achten wir besonders auf eine flexible und vielseitige Vermittlung verschiedener Techniken und das Einbringen von theoretischem Wissen. Dabei steht jeder Einzelne und seine individuellen Stärken im Vordergrund.

Obwohl das Hauptgewicht nicht mehr auf der traditionellen Übungsform des Karate liegt, werden neben klassischen Techniken auch grundlegende Fallschule und Griff- sowie Wurftechniken unterrichtet.

Somit bietet ASD-Karate eine vielseitige technische und theoretische Schulung, erlaubt allerdings auch selbst Schwerpunkte zu legen und sich individuell zu entwickeln.

Karate-Training in kleinen Gruppen für individuelle Förderung


Um auf jeden einzelnen Karateka persönlich eingehen zu können, sind unsere Kursgruppen klein. Regelmäßig können unsere Schüler und Schülerinnen ihr Können bei Turnieren und Wettkämpfen beweisen und im Rang aufsteigen. 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? 

Kommen Sie bei uns in der Kampfsportschule Tai-Do Bünde vorbei und machen Sie sich selbst einen Eindruck von diesem Sport. Wir stehen Ihnen außerdem gerne unter der Rufnummer 05223 130807 oder über unser Kontaktformular zur Verfügung. 

Besuchen Sie uns jetzt auf Facebook!Besuchen Sie unseren YouTube-Chanel!
Zum Seitenanfang